Gruebe-Meile nach dem Umzug 


2021


2020

Nach dem Umzug treffen sich alle Fasnächtler in der Gruebe-Meile.

Ab 2000 bis 2010 fand das Fasnachtstreiben nach dem Umzug auf dem Vorplatz und in der Halle des Werkhofes der Gemeinde Littau statt. Seit 2011 wird nach dem Umzug in der Grubenmeile gefeiert. 

Die Gruebe-Meile reicht auf der Grubenstrasse vom Gasthaus Ochsen bis zur Abzweigung Mattweg. Dieser Abschnitt ist von Sonntag, 12 Uhr, bis Montag, 12 Uhr, für den Durchgangsverkehr gesperrt. Guuggenmusigen und Vereine richten hier Essstände und eine Guuggenbühne ein.

Bitte senden Sie Ihre Fragen zur Gruebe-Meile mit diesem Formular